Stellensuche Suche

Stellensuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   

Stellenangebote

Inserieren
 
Stellenanzeige jetzt veröffentlichen
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >
ÖAW - Österreichische Akademie der Wissenschaften

An der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), der größten außeruniversitären Trägereinrichtung für Grundlagenforschung in Österreich, ist in der Abteilung Bau und Facility Management eine Positionen als

Bau- und Facility Manager/in (HTL-Absolvent/in oder höherwertig)

(im Ausmaß von 40 Wochenstunden)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung von Hochbauprojekten jeglicher Art

  • Gesamtheitliche Verwaltung der ÖAW Liegenschaften

  • Kostenverfolgung und Kostensteuerung

  • Projektleitung CAFM und weiterführende Betreuung

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder höherwertig) im Bereich Bautechnik

  • mindestens 5jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

  • Kenntnis der relevanten Gesetze, Verordnungen, Normen und Vorschriften (Arbeitssicherheit, Brandschutz, Hygiene)

  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

  • Hands on Mentalität

  • hohe Affinität zu Technik bzw. EDV/IT (MS Office, CAD und CAFM)

  • Zusatzausbildung im Bereich Facility Management erwünscht

  • strukturierte, verlässliche, selbstorganisierte Arbeitsweise

  • engagierte, flexible und verantwortungsbewusste Persönlichkeit

  • Durchsetzungsfähigkeit und Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer der traditionsreichsten wissenschaftlichen Einrichtungen Österreichs (www.oeaw.ac.at)

  • Zentrale Innenstadtlage (Wien)

  • Das monatliche Bruttogehalt für die Stelle beträgt laut ÖAW-Kollektivvertrag mindestens € 2.715,60 Euro eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

Die ÖAW bekennt sich zum Ziel der Gleichbehandlung von Frauen und Männern und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Wir würden uns freuen, Ihr Interesse an dieser Position geweckt zu haben und ersuchen Sie, Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung samt Lebenslauf, Zeugnis- bzw. Dienstzeugnissen (in Kopie) elektronisch bis spätestens 15. November 2017 an bewerbung@oeaw.ac.at zu senden.

Wir freuen uns auf Ihre Zuschrift!

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Ingenieur.at